Der Film beschreibt den Kampf gegen sich selbst und zum anderen gegen ein System welches Gehorsam über Sinn stellt.
Filmemacher: Veronika Kühner & Celestina Frese
Dauer/Jahr: 6min/2016
Website: veronikakuehner.de